Foto: Tom Tom - shutterstock.com

IT-Budget und Umwelt schonen

Das bringt nachhaltiges IT Procurement

Durch eine intelligente Beschaffung, Nutzung und Wiedervermarktung von IT sparen Unternehmen nicht nur Kosten, sondern agieren auch ressourcenschonender und nachhaltiger – ein zunehmend wichtiger Wettbewerbsfaktor.

Ein flexibles, bedarfsorientiertes und nachhaltiges IT Procurement ist Grundvoraussetzung für ein effizientes Technologiemanagement. Es schont Ressourcen, erhöht Planungssicherheit und Flexibilität und bietet zudem Kostenvorteile. Dieses Whitepaper erläutert die Gründe für ein nachhaltiges IT-Procurement und zeigt auf, wie man dieses umsetzt.

Erfahren Sie:

  • warum das klassische IT-Beschaffungsmodell nicht mehr zeitgemäß ist.

  • warum zu viel oder falsch bestelltes Equipment unnötig Ressourcen verschwendet.

  • warum Sie bei der IT-Beschaffung auf intelligente, anpassungsfähige Modelle setzen sollten.

So profitieren Sie von nachhaltiger IT-Beschaffung - Foto: IDG

So profitieren Sie von nachhaltiger IT-Beschaffung

Jetzt Whitepaper herunterladen

Ihr Whitepaper wartet auf Sie!

Jobtitel / Position

Ich habe die Hinweise zum Datenschutz gelesen und willige in die Verwendung meiner im Registrierungsformular angegebenen Daten wie in den nachstehenden Hinweisen zum Datenschutz beschrieben ein.

Vielen Dank!

Ihr persönlicher Download-Link ist bereits auf dem Weg zu Ihnen.
Sehen Sie ggf. auch in Ihrem Spam-Ordner nach.

Leider ist bei Ihrer Anfrage ein Fehler aufgetreten.

Datenschutz anzeigen

Hinweise zum Datenschutz: Vor dem Download dieses Whitepapers müssen Sie sich unter Angabe Ihres Vor- und Nachnamens, Ihrer E-Mail-Adresse sowie u.U. mit weiteren Daten über Ihre Person oder Firma registrieren. Bitte füllen Sie dazu die im Registrierungsformular angegebenen Felder aus.

Ihre Daten werden zum Zwecke des Direktmarketings im IDG-Netzwerk (PC-Welt, CIO, COMPUTERWOCHE, ChannelPartner, TecChannel, Central-IT, Macwelt) gespeichert und sämtlichen verbundenen Unternehmen der IDG Communications Media AG sowie an den Partner CHG-MERIDIAN weitergegeben. Weitere Informationen zur Verarbeitung in unserem Unternehmen finden Sie in der IDG-Privacy-Policy. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen (Widerrufsadresse: central-it@central-it.de; Betreff: CHG-MERIDIAN.

Empfehlungen für Sie aus der Redaktion
  • Digital Workplace in der Praxis: Mehr als eine Frage der IT-Endgeräte - Foto: Jacob Lund - shutterstock.com
    Digital Workplace in der Praxis Digital Workplace in der… Digital Workplace in der Praxis Digital Workplace in der Praxis Digital Workplace in der…
    Auch das Arbeiten soll im Zuge der digitalen Transformation produktiver und flexibler werden. Aber wie muss der „Digital Workplace“ aussehen, um diese Erwartungen zu erfüllen? Fünf IT-Experten berichten aus…
  • Vom Mainframe zum Digital Workplace: Der User übernimmt das Kommando - Foto: GaudiLab - shutterstock.com
    Vom Mainframe zum Digital Workplace Vom Mainframe zum Digital… Vom Mainframe zum Digital Workplace Vom Mainframe zum Digital Workplace Vom Mainframe zum Digital…
    Dem Mitarbeiter einen PC bereitstellen und ihm detailliert vorgeben, welche Anwendungen er nutzen darf – fertig. So funktionierte die Bereitstellung von IT-Lösungen jahrzehntelang. Doch diese Zeiten sind…